kalmex

 
 
 
 

Design & Programmierung:
AgenturWebfox
Website: www.agentur-webfox.de

Design und Programmierung:

Agentur webfox01
Prinz-Handjery-Straߟe 24 a
14167 Berlin
Telefon: +49 (0)30 /28 88 6-0
Telefax: +49 (0)30 /28 88 6-242
Website: www.webfox01.de

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite

Geschäftsführer:
Wolfgang Gawlitza
Franziska Grunow

HRB-Nr: 36192
Amtsgericht Charlottenburg

Haftungsausschluss:

Die Inhalte dieser Website wurden sorgfältig erarbeitet, wobei Wert darauf gelegt wurde, zutreffende und aktuelle Information zur Verfügung zu stellen. Gleichwohl ist es möglich, dass Fehler auftreten können. Des Weiteren weisen wir daraufhin, dass die Informationen von allgemeiner Art sind, die nicht auf etwaige besondere Bedürfnisse im Einzelfalle abgestimmt sind. Es wird keine Gewähr weder für Aktualität, Richtigkeit noch Vollständigkeit der Informationen übernommen. Das gleiche gilt auch für Informationen auf verlinkten Websites.Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass der Ersteller eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanzieren wir uns hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden.

Urheberrechte:
Für den Inhalt dieser Website besteht Urheberrecht. Alle Rechte bleiben vorbehalten. Ohne vorherige schriftliche Zustimmung dürfen keine Angaben auf der Website, insbesondere keine Texte, Bilder oder Sound, vervielfältigt, verbreitet, öffentlich ausgestellt oder auf sonstige Weise verwertet werden.

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschlieߟlich deren Betreiber verantwortlich.

Bildquellen:

Fotolia - new house © Joe Gough #387558

Datenschutzerklärung

Kalmex Dienstleistung GmbH
Geschäftsführerin Frau Franziska Anca
geschäftsansässig Soester Straße 10
12207 Berlin

Tel.: 030 / 7124080 (Tel)
Email: kalmex@arcor.de

Vertragsverhältnisse und Erfüllung sonstiger rechtliche Ansprüche

Wenn Sie mit uns ein Vertragsverhältnis eingehen, ein vorvertragliches Schuldverhältnis besteht (Vertragsanbahnung) oder wir Ihnen gegenüber sonstige rechtliche Ansprüche zu erfüllen haben, erheben wir folgende Daten:

  • Anrede
  • Vor- und Nachname
  • Anschrift
  • Festnetz- und / oder Mobilfunknummer
  • E-Mail-Adresse
  • Kontodaten
  • ggf. Vor- und Zuname des Ansprechpartners in der Firma
  • Informationen, die zur Vertragsanbahnung, Vertragsabwicklung oder Erfüllung von sonstigen rechtlichen Ansprüchen Ihnen gegenüber notwendig sind.

Art und Zweck der Verwendung

Die vorstehenden Daten werden zu folgenden Zwecken verarbeitet:
  • um Sie bei Vertragsanbahnung, als Vertragspartner oder bei sonstigen rechtlichen Ansprüchen identifizieren zu können
  • um vorvertragliche Maßnahmen, das Vertragsverhältnis oder sonstige rechtliche Ansprüche Ihnen gegenüber erfüllen zu können
  • um Korrespondenz mit Ihnen zu führen
  • zur Rechnungsstellung
  • zur Einziehung von vereinbarten Beträgen oder Auszahlung

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 Buchst. b, c, f DSGVO. Die Datenverarbeitung ist zu den aufgeführten Zwecken für eine angemessene Durchführung des Vertrages bzw. zur Erfüllung sonstiger rechtlicher Verpflichtungen Ihnen gegenüber erforderlich.

Weitergabe von Daten

Ihre persönlichen Daten werden nur an Dritte weiter gegeben, wenn:
  • Sie eine ausdrückliche Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 Buchst. a DSGVO erteilt haben,
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 Buchst. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und nicht davon auszugehen ist, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
  • für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 Buchst. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht,
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 Buchst. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

Darüber hinaus findet keine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte statt.

Betroffenenrechte

Sie haben folgende Rechte:

  • gem. Art. 15 DSGVO Auskunft zu verlangen, ob sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. Werden personenbezogene Daten verarbeitet, haben Sie ein Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten und auf folgende Informationen:
  • Verarbeitungszwecke, Kategorien der personenbezogenen Daten, Empfängern oder Kategorien von Empfängern, denen Ihre Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der sie betreffenden personenbezogenen Daten oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung, das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht durch mich erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu den Einzelheiten;
  • gem. Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gem. Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gem. Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung abgelehnt jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsanspruch benötigen oder sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie mir bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber mir zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass ich die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen darf;
  • gem. Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde ihres Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes wenden.

Widerspruchsrecht

Soweit Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage des berechtigten Interesses gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 Buchst. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu erheben, soweit dafür Gründe vorgetragen werden, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Bei Direktwerbung haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von mir umgesetzt wird. Möchten sie von ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, ist eine E-Mail an uns ausreichend.

Aktualität der Datenschutzerklärung Stand der Datenschutzerklärung ist Mai 2018. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf unserer Website abgerufen werden.

Dann möchten wir uns Ihnen als seriöses, zuverlässiges und stets ansprechbares Team empfehlen:

Wir rennen für Sie!!!

Kalmex Dienstleistung GmbH Hausverwaltung seit 1990

Soester Straߟe 10
12207 Berlin

Tel: 030 712 40 80
Fax: 030 712 10 30

E-Mail: kalmex@arcor.de

Not-Telefonnummer: 0172 321 62 38